Pressemitteilungen

© VDSI | v.l.n.r. Prof. Dr. Udo Weis, Margrit Stuhr, Daniel Limmert, Michael Kloth, Dr. Thomas Linz, Gregor Doepke, Prof. Dr. Arno Weber (es fehlt: Dr. Klaus Große)

Bewährtes erhalten - neue Herausforderungen annehmen

Prof. Dr. Arno Weber neuer Vorsitzender des VDSI-Vorstands

Ein neues Jahrzehnt hat begonnen: Zeit für uns, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. So gab es in 2019 eine maßgebliche Änderung in den Reihen der Vorstandsmitglieder.

Auf der Jahreshauptversammlung 2019 wählten die Mitglieder Prof. Dr. Arno Weber einstimmig zum Vorstandsvorsitzenden. Prof. Dr. Rainer von Kiparski stand nach 12-jähriger Amtszeit als Vorsitzender und insgesamt 23 Jahren im Vorstand nicht mehr zur Verfügung und bedankte sich herzlich bei allen Mitgliedern, den Vorstandsmitgliedern sowie den Mitarbeitenden der Geschäftsstelle. Auch der VDSI blickt dankbar auf den langjährigen Einsatz und die prägenden Aktivitäten von Prof. Dr. Rainer von Kiparski zurück. Unter seiner Leitung entwickelte sich der VDSI von einem technischen (bis 2014: Verband Deutscher Sicherheitsingenieure) zu einem fachübergreifenden Verband, der sich den betrieblichen Belangen der Sicherheit, Gesundheit und des Umweltschutzes bei der Arbeit annimmt.

Der neue Vorstandsvorsitzende Prof. Dr. Arno Weber ist für den VDSI kein Unbekannter, bereits seit 2004 wirkte er als Ressortleiter im Vorstand mit. Sein Credo für die kommende Amtszeit lautet: „Bewährtes erhalten – neue Herausforderungen bewältigen. Bleiben wir dabei: Machen wir Arbeit sicher und gesund.“ In der Ausgabe 06/2019 der „VDSI aktuell“ berichtet er, an welchen Stellschrauben aus seiner Sicht in der Zukunft gedreht werden sollte. Der Artikel steht Ihnen unter www.vdsi.de zur Verfügung, Webcode 1050.

Auch der geschäftsführende Vorstand wurde im Jahr 2019 neu gewählt und setzt sich aus den folgenden Mitgliedern mit den entsprechenden Ressorts zusammen:

Prof. Dr. Arno Weber | Vorsitzender, Daniel Limmert | Ressort Sicherheit, Dr. Klaus Große | Ressort Gesundheit, Dr. Thomas Linz | Ressort Umweltschutz, Margrit Stuhr | Ressort Regionen, Prof. Dr. Udo Weis | Ressort Finanzen, Gregor Doepke | Ressort Kommunikation & Ressort Internationales, Michael Kloth | Ressort Qualifizierung


Pressekontakt: 
Bianca Hillesheimer
Kommunikationsmanager/-in
Tel: +49 611 15755-16
Telefax: +49 611 15755-79
E-Mail: b.hillesheimer@vdsi.de
www.vdsi.de