VDSI-Online-Seminar: Gesunde & rückengerechte Industriearbeitsplätze in Ihrem Unternehmen

Menschen arbeiten heute durchschnittlich acht bis zehn Stunden am Tag. Arbeit bestimmt unser Leben. Umso wichtiger sind gesunde Arbeitsplätze. Sie steigern die Attraktivität des Unternehmens als Arbeitgeber.

Wie sieht ein ergonomisch, rückengerechter Industriearbeitsplatz aus?

Ein optimaler Arbeitsplatz setzt sich immer aus mehreren Bestandteilen zusammen: Arbeitstisch, Arbeitsstuhl, Arbeitsplatzmatte, Beleuchtung und Werkzeg. Jede Komponente für sich sollte dabei allen ergonomischen Erfordernissen genügen. Ein ergonomisch durchdachter gewerblicher Arbeitsplatz ist eine clevere Kapitalanlage. Er vermeidet arbeitsbedingte Erkrankungen, erhöht Leistungsfähigkeit, Produktivität, Wohlbefinden und Gesundheit. Unternehmen, die in Ergonomie am Arbeitsplatz investieren reduzieren also langfristig Fixkosten und erhöhen die Wertschöpfung. Wo setze ich an und welche Maßnahmen kann ich effektiv umsetzen, all das erfahren Sie in dem zweistündigen Seminar.

Seminarinhalte:
-- Zahlen - Daten - Fakten: Demografischer Wandel, Krankheitsstatistik, Rückengesundheit
-- Der rückengerechte Industriearbeitsplatz: Das zertifizierte Konzept der Aktion Gesunder Rücken kennenlernen, erleben, anwenden
-- Tipps und Tricks für die Umsetzung vor Ort
-- Die AGR-Idee / das AGR-Gütesiegel

Das Seminar findet an 2 Nachmittagen statt: 01. + 02.12.2020, jeweils von 15.00 - 16.30 Uhr. Die Kosten werden zentral vom VDSI getragen. Deswegen bitten wir Sie um rechtzeitige Meldung, spätestens bis zum 25.11.2020 an info@vdsi.de, sollten Sie trotz Anmeldung nicht teilnehmen können.

Veranstaltungsdetails

Wann

Veranstalter

VDSI - Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit e.V.

Veranstaltungsort

VDSI Online-Seminar

Kontakt

VDSI Geschäftsstelle
E-Mail:
Telefon: 0611-15755-0

Weiterführende Informationen

Zur Anmeldung

VDSI Punkte

Arbeitsschutz: 1