Arbeitssicherheit im Forst

Wie funktioniert die Arbeitssicherheit im Forst?* Genaueres erfahren die Teilnehmer bei einer Exkursion im Wildpark bei den Dülmenern Wildpferden.

* Es besteht die Notwendigkeit, dass die Teilnehmer entsprechende Schutzausrüstung, mindestens Sicherheitsschuhe und Schutzhelm, mitbringen.


Geplanter Ablauf:
Ø 14:00 – ca. 15:00 Uhr Führung bei den Wildpferden
Ø ab ca. 15:00 Uhr Einsicht in die praktische Forstarbeit

(hier ist u. a. vorgesehen, das Fällen von Bäumen zu zeigen, deshalb ist es absolut notwendig, dass die Teilnehmer entsprechende Schutzausrüstung, mindestens Sicherheitsschuhe und Schutzhelm, mitbringen)

Mindestteilnehmerzahl: 10
Maximale Teilnehmerzahl: 25
Der Eintritt kostet pro Person 3,00 Euro.

Veranstaltungsdetails

Wann

Veranstalter

Region Westfalen

Veranstaltungsort

Wildpferdebahn Dülmen
Zur Wildpferdebahn
48249 Dülmen / Nordrhein-Westfalen

Kontakt

Michaela
Assistentin der Leitung der VDSI-Region Westfalen
E-Mail:
Telefon: +49233112323600

Weiterführende Informationen

wildpferde.de

VDSI Punkte

Arbeitsschutz: 1