„Einfaches Maßnahmenkonzept Gefahrstoffe (EMKG): Gefährdungsbeurteilung mit System“ - In kleinen Schritten zur Gefährdungsbeurteilung.

Gemeinsam mit der gesetzlichen Unfallversicherung laden wir zu einer öffentlichen Fortbildungsveranstaltung des Regionalen Arbeitskreises für Arbeitssicherheit Oldenburg ein.

Stichworte zum aktuellen Thema sind u. a.:
- Rechtliche Grundlagen (TRGS 400),
- Systematisches Vorgehen,
- Einstieg in die Gefährdungsbeurteilung über Mindeststandards,
- Zusätzliche Maßnahmen mit den EMKG-Modulen: Einatmen, Haut, Brand und Explosion,
- EMKG-Werkzeuge zur Schulung, Beurteilung und Dokumentation: Drehscheiben, Software, App und Poster.

Referentin:
Dr. Melanie Berghaus,
Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA),
Gruppe Gefahrstoffmanagement, Dortmund.

Veranstaltungsdetails

Wann

Veranstalter

Fachvereinigung Arbeitssicherheit e.V. (FASI) - regional

Veranstaltungsort

Berufsbildende Schule Wechloy (BBS Wechloy)
Am Heidbrook 10
26129 Oldenburg

Kontakt

Stefan Bacmeister
Leiter Regionaler Arbeitskreis für Arbeitssicherheit Oldenburg
E-Mail:
Telefon: +49 441 235 3303

Weiterführende Informationen

Veranstaltungsflyer herunterladen

VDSI Punkte

Arbeitsschutz: 1