P.Sachsen
© Steuerungsgremium P. SACHSEN

„Gesundheit im Betrieb. Starke Partner für Gesunde Arbeit“

​Um für gesunde Arbeitsbedingungen zu sorgen, bieten außerhalb des VDSI die gesetzliche Kranken-, Unfall- und Rentenversicherung, die staatlichen Arbeitsschutzbehörden, die Industrie- und Handelskammern, die Bundesagentur für Arbeit, das Integrationsamt, das Dienstleistungsnetzwerk support sowie der Verband Deutscher Betriebs- und Werksärzte e. V. eine Vielzahl an Beratungs- und Unterstützungsangeboten an. Doch oft ist nicht klar, wer was macht.

Dafür wurde die Broschüre „Gesundheit im Betrieb. Starke Partner für Gesunde Arbeit“ am 1. Oktober 2020 bei dem gleichnamigen Online-Fachtag veröffentlicht und präsentiert. Kompakt und nutzerfreundlich werden darin die einzelnen Institutionen mit ihren Handlungsfeldern sowie Leistungen und Ansprechpersonen vorgestellt.

Sie können die Broschüre >>HIER<< (3. Auflage durch die Aufnahme des VDSI, Juli 2021) einsehen.

Interessierte können die Broschüre als Printversion bestellen bei:
Anja Maatz, Projektkoordinatorin
Telefon: 0351 501936-54
E-Mail: maatz@slfg.de