© Unsplash.com / Nikita Kachanovsky

Radongefahr bei Homeoffice in Kellerräumen

Aufgrund verschiedener Pressemeldungen kam es zu Verunsicherungen, nicht nur in der Fachwelt, in Bezug auf die Gefährlichkeit von Radon. Pauschale Aussagen, dass das Arbeiten in Kellerräumen grundsätzlich gefährlich sei, sind sehr differenziert zu betrachten und in der momentanen Situation in keinster Weise hilfreich.

Der VDSI hat unter Leitung des Fachbereichs Strahlenschutz eine Stellungnahme zu dieser Thematik veröffentlicht:

Stellungnahme zur Radongefahr bei Homeoffice in Kellerräumen